TSV Oettingen 1861 e. V.

Textgröße
Aktuelle Seite:Startseite»JFG»B-Junioren (U17)»Berichte»TSV 1861 Oettingen i. Bay.- Fussball - Junioren - U11

TSV Oettingen – TSV Wolferstadt 3:1 (1. Mannschaft)

 

2018 08 12 1.Mannschaft gegen Wolferstadt 1

2018 08 12 1.Mannschaft gegen Wolferstadt 5

2018 08 12 1.Mannschaft gegen Wolferstadt 7

2018 08 12 1.Mannschaft gegen Wolferstadt 13

2018 08 12 1.Mannschaft gegen Wolferstadt 14

Wolferstadt begann druckvoll. Die erste Gästechance war ein Freistoß von Chris Luderschmid, der knapp am Tordreieck vorbei geht (12.). Mit einem weiteren Freistoß ins lange Eck war Chris Luderschmid zur Gästeführung erfolgreich (22.). Danach bauten die Gäste immer mehr ab und die Heimmannschaft war die aktivere Mannschaft. Spielertrainer Christoph Greiner hatte eine gute Kopfballchance (34.). Eine Minute später verwandelte Florian Preiß einen Foulelfmeter sicher zum 1:1-Ausgleich. Gleich nach der Pause schließt Quentin Rudewig einen Alleingang erfolgreich zur 2:1-Heimführung ab (47.). Einen Schuß von Nikolas Bee kann Gästekeeper Kevin Reicherzer nicht festhalten. Den Abpraller schiebt Lukas Wunderle zum 3:1 über die Linie (70.). Oettingen hatte das Spiel sicher im Griff und ließ in der restlichen Spielzeit keinen Gegentreffer mehr zu.

 

TSV Oettingen – TSV Wolferstadt 6:0 (Reserve)

2018 08 12 Reserve gegen Wolferstadt 13

2018 08 12 Reserve gegen Wolferstadt 1

2018 08 12 Reserve gegen Wolferstadt 5

2018 08 12 Reserve gegen Wolferstadt 6

2018 08 12 Reserve gegen Wolferstadt 12

Gelungener Ferienauftakt mit Fußballcamp

Dienstag, 07 August 2018 12:48 Verfasser

Gelungener Ferienauftakt mit Fußballcamp
von Ulrich Jaumann

2018 Campo Ball Bericht
Foto: Karin Seefried | Die Teilnehmer vom Fußballcamp 2018

Die Fußballabteilung des TSV Oettingen veranstaltete bereits zum zweiten Mal mit dem Exprofi Hans-Jürgen Brunner im Oettinger Sportpark ein dreitägiges Fußballcamp. 44 Mädchen und Jungs machten unter Anleitung der TSV-ler Matze Schuster, Quentin Rudewig und Marc Löfflad bei den verschiedenen Übungen und bei zum Teil tropischen Wetterverhältnissen toll mit. In den Wettbewerben Elfmeterschießen, stärkster Schuss und Dribbel-Ass wurden nach Altersklassen gestaffelt die Sieger ermittelt. Die Mini-WM wurde mit den jeweiligen Nationalhymnen und Flaggen abgehalten, die Begeisterung war hier deutlich größer als beim verkorksten Auftritt unserer Nationalelf in Russland. In den zahlreichen Pausen konnte der Akku mit Getränken, Obst und Kuchen wieder aufgeladen werden.

Höhepunkt des Camps war das Spiel der Kinder gegen die Eltern, wobei den Erwachsenen hier einiges abverlangt wurde.

Jeder Teilnehmer erhielt einen Pokal. Der beste Spieler sowie der kameradschaftlichste Spieler wurden mit einem Sonderpreis ausgezeichnet.

Ulrich Jaumann von der Jugendabteilung bedankte sich bei der Siegerehrung bei allen Helfern, welche zum Gelingen dieses Events beigetragen haben, sowie beim Gebietsdirektor der Sparkasse Oettingen, Herrn Erich Meyer, für die finanzielle Unterstützung der Camps.

Glücklich und geschafft ging das Camp nach großen Anstrengungen zu Ende.

TSV Oettingen – TSV Monheim 1:0

2018 08 05 TSV Oettingen TSV Monheim

 

2018 08 05 1. Mannschaft Spiel gegen Monheim 7

 

2018 08 05 1. Mannschaft Spiel gegen Monheim 6

 

2018 08 05 1. Mannschaft Spiel gegen Monheim 1

 

2018 08 15 1. Mannschaft Spiel gegen Monheim 4

Beide Teams boten den zahlreichen Zuschauern bei heißen Temperaturen Sommerfußball mit wenig Torchancen. In der 29. Minute fiel das Tor des Tages. Benedikt Kaufmann setzte sich gut auf der linken Seite durch. Seinen Torschuss konnte der Gästekeeper Marco Di Candia gerade noch abwehren. Florian Preiß setzte nach und traf aus 5 Meter zum 1:0.

Auch nach der Pause hatte beide Torhüter zunächst wenig Arbeit. In der 55. Minute erhielt der Monheimer Kai Kotter die gelb-rote Karte. Oettingen konnte diesen Vorteil jedoch nicht zu weiteren Toren ausnutzen. Vinzenz Käser und Kai Sandmeyer hatten eine Doppelchance in der 67. Minute. 2 Minuten später setzt Florian Preiß einen Freistoß an die Querlatte. Erich Schröppel trifft in der 89. Minute mit einem Foulelfmeter den Pfosten. In der Nachspielzeit erhielt Monheim eine weitere gelb-rote Karte. Florian Mayer mußte vom Platz. Mit der letzten Aktion hatte Monheim sogar noch eine gute Chance zum Ausgleich, die jedoch nicht von den Gästen genutzt wurde.

Betriebs- und Hobbyturnier des TSV Oettingen

Bei herrlichem Wetter fand das Betriebs- und Hobbyturnier des TSV Oettingen auf dem Sportgelände am weißen Kreuz statt.
Beim Hobbyturnier nahmen insgesamt 10 Mannschaften teil, wobei Arsenal Longdong den ersten Platz erkämpfen konnte, vor dem Promilleexpress und dem SV Wacker Durchsaufen.
Bei den Betriebsmannschaften konnten insgesamt 8 Mannschaften begrüßt werden, wobei die Neulinge überraschten. Im Endspiel konnte sich der Trachtenstadl aus Oettingen mit 1:0 gegen das GesundheitsCenter Lissmann durchsetzen. Im Spiel um Platz drei siegte die Fa. Bohner mit 2:1 gegen die Mannschaft des Türenherstellers Jeld-Wen. Auf den weiteren Rängen folgten das Brauhaus Oettingen, die Fa. Destilla, Taglieber Holzbau und die Firma Lessmann.
Bei der Siegerehrung bedankte sich David Fischer bei den Schiedsrichtern mit einem kleinen Präsent und sowie bei allen teilnehmenden Mannschaften für die fairen Spiele und die freundliche Atmosphäre.

2018 07 15 Betriebs und hobbyturnier
Auf dem Bild die Sieger des diesjährigen Betriebsturniers

Betriebs- und Hobbyturnier - Spielpläne 2018

Montag, 09 Juli 2018 19:29 Verfasser

Spielpläne für die Betriebs- und Hobbyturniere 2018

2018 Betriebsturnierplan bild

2018 Hobbyturnierplan bild

2018 Turnierregeln bild

Betriebs- und Hobbyturniere 2018 mit Einladung

Donnerstag, 07 Juni 2018 10:33 Verfasser

2018 Hobby und Betriebsturniere

2018 Einladung zum Hobbyturnier

Abteilungsversammlung Fußball 2018

Mittwoch, 06 Juni 2018 19:01 Verfasser

2018 Abteilungsversammlung Fussball

HIER gibt es weitere Infos zum Schiedsrichter-Lehrgang und den Voteilen als SR beim TSV Oettingen!

2018 SR Neulingslehrgang

HIER gibt es weitere Infos zum Schiedsrichter-Lehrgang und den Voteilen als SR beim TSV Oettingen!

Kommendes Wochenende (08.06. - 10.06.2018) findet der diesjährige Schiedsrichter-Neulingslehrgang der Schiedsrichtergruppe Nordschwaben statt.
Auch wir suchen neue Jung-Schiedsrichter, die für den TSV Oettingen den Dienst an der Pfeife übernehmen!
Unter vielen Vorteilen, die Du als Schiedsrichter genießt, gehört auch dazu, dass Dich das "Schiedsrichtersein" beim TSV Oettingen nichts kostet!
Wir übernehmen sowohl die Kosten für den Lehrgang, als auch die für Deine Erstausstattung!
Außerdem bist Du als aktiver Schiedsrichter selbstverständlich beitragsfrei. Wir übernehmen Deine Mitgliedsbeiträge im Verein und in der Schiedsrichtergruppe!
Diese und weitere Vorteile als Schiedsrichter für den TSV findest Du HIER auf der Homegape. Außerdem bekommst Du dort weitere Infos dazu, welche Voraussetzungen Du als Schiedsrichter erfüllen musst.
Für die Anmeldung und weitere Fragen, kannst Du uns gerne per Mail oder telefonisch erreichen.
Wir freuen uns über viele weitere Anmeldungen!

Platz 1 für die JFG-A-Jugend von Tobias Rusch!
A-Jugend setzte sich im Topspiel zwischen Erst- und Zweitplatziertem mit 3:2 gegen die SG Buchdorf-Kaisheim durch!
BILDERGALERIE auf FuPa!

2018 05 26 JFG Riesrand Nord Oettingen SG Buchdorf Kaisheim

Pressemitteilung 2 - Campo Ballissimo

Mittwoch, 02 Mai 2018 06:18 Verfasser

2018 Campo Ballissimo Partner
Pressemitteilung

Mach mit beim Campo Ballissimo Fußballcamp des TSV Oettingen 1861
und werde Fußball-Weltmeister!

Du bist im Alter von 5-15 Jahren und würdest am liebsten jeden Tag Fußball spielen?
Du hast großen Spaß daran dich mit Gleichaltrigen bei spannenden und aufregenden Wettkämpfen zu messen?
Und möchtest am Ende sogar Fußball-Weltmeister werden?
Dann komm zum Campo Ballissimo Fußballcamp des TSV Oettingen 1861 und erlebe vom 31.07.-02.08.2018 drei fußballverrückte Tage mit allem was das Fußballerherz begehrt!
Sei dabei, wenn Südkorea im Halbfinale unserer Mini-Weltmeisterschaft auf Brasilien trifft! Oder Panama gegen
Deutschland im WM Finale steht!
Dich erwartet eine megastarke Ausrüstung, ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm und jede Menge Tipps und Anregungen zur Verbesserung deiner individuellen Technik.
Infos zur Anmeldung für das Campo Ballissimo Fußballcamp erhaltet ihr beim Ansprechpartner des
Vereins: Ulrich Jaumann, 0160-972 907 02 oder im Internet unter 
www.campo-ballissimo.de
Unterstützt wird die Veranstaltung von der Sparkasse Oettingen.

Seite 9 von 44

Mitglied werden

Lust auf Fußball?

2019 Lust auf Fussball

Unser Online-Angebot für Dich!

    facebook  googleplus  Instagram  twitter bird  Youtube 

Die TSV- App laden!

                      
newsletter  fupa logo