TSV Oettingen 1861 e. V.

Textgröße
Aktuelle Seite:Startseite»News»TSV 1861 Oettingen i. Bay.- TSV gesamt News

Jahreshauptversammlung 2018
Neue 2. Vorsitzende: Monika Kindlein   |   Neues Ehrenmitglied: Karl Deffner

Am 24.03.2018 hielt der TSV Oettingen 1861 e. V. eine sehr gut besuchte Jahreshauptversammlung ab, bei der die
Vorstandschaft etwas neu zusammengestellt wurde. Monika Kindlein, die in den letzten vier Jahren der TSV-Vorstandschaft
als Beisitzerin zur Seite stand, wurde nun für den Posten als 2. Vorsitzende - einstimmig - gewählt!

 2018 03 24 Vorstandschaft TSV Oettingen
Auf dem Bild von links: 1. Vorsitzender Josef Mayer, Uwe Neyka, Bürgermeisterin Petra Wagner, Dieter Löfflad,
2. Vorsitzende Monika Kindlein, Klaus Fickel, Willi Engelhardt, Michael Nedoma, David Fischer, Jürgen Schmid


Außerdem wurde als neues Ehrenmitglied Karl Deffner, der dem TSV lange Zeit seine Dienste als Kassier zur
Verfügung stellte. Die Ehrenoskars gingen dieses Jahr an Heinz Schwab und Beate Molder.

2018 03 24 Ehrenmitglied Karl Deffner  2018 03 24 Ehrenoskars beate molder heinz schwab

Bild 1: Dieter Löfflad, Ehrenamtsbeauftragter Willi Engelhard, Karl Deffner, 1. Vorsitzender Josef Mayer
Bild 2: 1. Vorsitzender Josef Mayer, Heinz "Django" Schwab, Beate Molder, Dieter Löfflad, Ehrenamtsbeauftragter Willi Engelhard

Alle Bilder von Uwe Neyka.

 

inzell1
inzell2

Liebe Übungsleiter,

wie wär’s mal wieder mit einer Wochenendfortbildung mit der Möglichkeit 7 verschiedene Workshops zu belegen, mit netten Leuten in einer Blockhütte zu nächtigen und sich bekochen zu lassen, statt selber zu kochen?

Außerdem kann man mit diesem Wochenende die ÜL-Lizenz verlängern, aber auch ÜL, die einfach dabei sein wollen, sind uns herzlich willkommen!

Es wäre super schön, wenn wir aus dem Donau-Ries mal wieder mit „einem Haufen“ Leuten vertreten wären. Dazu müssen wir allerdings schnell sein!

Bitte auf

www.blsv-qualinet.de gehen und dort die Veranstaltungsnummer 207FB0118 (oder Megafit Inzell) eingeben.

Unter
2018_Inzell_AKBeschreibung.pdffindet sich die genaue Beschreibung der Arbeitskreise
2018_Kursplan_Qualinet.pdf                          findet sich die Einteilungsübersicht

Nach Anmeldung im Qualinet, bitte das folgende Formular ausfüllen (auch im Qualinet unter den beiden obigen Dateien zu finden):

2018_Inzell-TN-AK-Meldung_Formular.pdf

und an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mailen.

Die Bezirksgeschäftsstelle Augsburg teilt uns dann den gewünschten Arbeitskreisen zu.

Je mehr Leute mitfahren, desto größer sind unsere Chancen auf einen eigenen Bus und desto mehr Mitsprachemöglichkeit haben wir in punkto Abfahrt und Haltestellen…

Wir hoffen, dass wir 2-3 Hütten mit Teilnehmern aus dem Donau-Ries belegen können, dann haben wir erstens mehr Gaudi - darum geht’s ja auch ;-) und zweitens wollen wir diesmal nicht mehr „die paar Hansala“ aus dem nördlichsten Landkreis Schwabens sein!

Mit sportlichen Grüßen

Inge  Husel Kreisjugendleitung der BSJ Donau Ries

Winterwanderung zum Trollmann nach Megesheim
Trollmann Megesheim
Hallo TSV-ler,

nachdem am Wochenende nochmals der Winter zurückkommen soll, machen wir noch kurzfristig eine Wanderung.
Da Forstquell noch im Urlaub ist, laufen wir am kommenden Samstag um 17.00 Uhr nach Megesheim ins Gasthaus Trollmann.
Wir haben hier reserviert, deshalb unsere Bitte, auch mitzugehen.
Treffpunkt ist um 17.00 Uhr am Parkplatz beim Kath. Pfarrheim in der Sonnengasse und gehen dann gemeinsam nach Megesheim.

Bitte Rückmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , da die Teilnehmerzahl dann an die Wirtschaft weitergegeben wird.

Sollte das Wetter katastrophal sein, dann sagen wir die Wanderung ab.
Einladung gilt natürlich für alle „Fußball“, somit bitte weitersagen.
Selbstverständlich kann auch direkt nach Megesheim gefahren werden.

Viele Grüße
Siggi und Uli

GEMEINSAM FÜR JULIAN UND ANDERE!

2018 Julian Bosch Bild

Julian aus Huisheim ist erst 8 Monate alt und muss schon um sein Leben kämpfen. Julian hat Blutkrebs. Eine Stammzellspende ist seine einzige Überlebenschance, weltweit wurde bislang jedoch kein passender Spender für ihn gefunden.
Julian möchte groß werden, mit seinen Geschwistern spielen und noch viel von der Welt entdecken.
Mach mit und lass dich registrieren!
Vielleicht bist du der Lebensretter für Julian oder einen anderen Patienten!

Der Aktionstag "Hilfe für Julian und andere!" findet am 18.02.2018 von 11:00 bis 15:00 Uhr in der Sualafeldhalle in Huisheim statt. Ihr seid 17 - 55 Jahre alt und habt keine schwerwiegenden entzündlichen, chronischen oder andere Krankheiten? Dann kommt und lasst euch mit einem Wangenabstrich bei der DKMS aufnehmen.

Weitrere Informationen:

Gemeinsam für Julian - So könnt ihr helfen!

Gemeinsam für Julian - Werde Stammzellspender!

Das Thema Typisierung und Blutkrebs in Fußballkreisen


Nachbericht zur TSV-Skifahrt
von Micha Engelhardt

Die Ski- und Snowboardfahrt des TSV Oettingen war auch dieses 2018 wieder ein voller Erfolg, bei der alle Sportler auf Ihre Kosten gekommen sind.

Am Samstag wurden, wie gewohnt, die Pisten in Nauders bearbeitet und am Sonntag haben wir das Kühtai erkundet.

Im 4 Sterne Hotel waren wir erstklassik untergebracht, der Wellnessbereich wurde zur Erholung genutzt und das Abendessen mundete ausgezeichnet.

Größere Verletzungen sind glücklicher Weise ausgeblieben und alle sind in freudiger Erwartung auf das Wochenende 26./27.01.19, Termin der nächsten Ski- und Snowboardfahrt des TSV Oettingen.  

Herzlichen Dank an Busfahrer Thomas und Reiseleiter Jürgen von Gute Reise Hauck.


Schaukastendaten sind nicht konfiguriert

Die TSV-App!
tsv app
Die TSV-App kann, seit Anfang diesen Jahres, jeder herunterladen.
Sie wurde durch die Aktion "1000 Apps für 1000 Vereine" des DOSB auf die Beine gestellt
und in Zusammenarbeit
mit der vmapit GmbH (Appack) entworfen!
Ein großer Dank gilt hierbei Herrn Stadler, der immer mit Rat und
Tat zur Seite stand und immernoch steht!

App andriod     App iphone

Seit Ende 2013 ist die neue TSV Oettingen-Homepage, die mit Unterstützung der Firma
Dietz & Fackler, Ehingen entstand, in Betrieb. Seither hat sich der Online-Auftritt des TSV Oettingen kontinuierlich erweitert. Von Beginn an wurde großen Wert auf eine positive Außendarstellung des Vereins gelegt. Diese sollte sich aus der neuen Website weiterentwickeln!

So geschehen z. B. im November 2014 als die
Facebook-Seite des TSV reaktiviert wurde. Wiederum ein Jahr später wurde ein Twitter-Seite erstellt, mit dem Ziel ein erweitertes Publikum zu erreichen. Gleichzeitig wurde auch eine Google+ bzw. Google Business-Seite ins Leben gerufen. Das Ziel dieses Social-Media Kanals war weniger die Erweiterung der Zielgruppen, sondern die Erreichbarkeit und Sichtbarkeit über Google. So ist mittlerweile das Sportheim und der Stockschützenplatz auf der Wörnitzinsel auf GoogleMaps verzeichnet und sehr leicht für Neumitglieder oder Interessenten zu finden.
Bereits im Februar 2015 wurde der TSV-Newsletter ins Leben gerufen. Damit sprach man vor allem die Zielgruppe an, die sich nicht so sehr mit den sozialen Medien anfreunden können. Wichtige Informationen werden per E-Mail an die Abonnenten verteilt und werden so laufend informiert. Alle Medien sind natürlich kostenlos nutzbar.

Für alle Fußballbegeisterten im Verein entstand im September 2015 die FuPa-Seite, die seither von den aktiven Spielern, Thorsten Lindner und Pauline Wünsch, mit Leben gefüllt wird. So werden z. B. immer wieder Spielerfotos aktualisiert, die Kader erweitert und aktualisiert, sowie Spielergebnisse und Spielberichte veröffentlicht. Ideal ist die FuPa-Seite für diverse Bildergalerien von Spielen.

Zudem erfreut sich die Instagram-Seite des TSV Oettingen großer Beliebtheit. So hat der Instagram-Auftritt des TSV, mit derzeit 44 Abonnenten, die zweitmeisten Follower aller Social-Media-Kanäle des TSV. Natürlich führt dieses Feld das Facebook-Netzwerk an. Mit fast 200 "Gefällt mir"-Angaben erreicht die Seite im Schnitt 759 Facebook-Nutzer pro Beitrag.

Vervollständigt wird der Online-Auftritt nun mit der TSV-App!

Anlässlich der Aktion des Deutschen Olympischen Sportbunds(DOSB) machten wir Anfang 2016 eine Mitglieder- bzw. Anwenderumfrage zur Vereinsapp. Der DOSB will die Nutzung von Apps für Vereine fördern und übernimmt die Kosten für die Ersterstellung. Die Befragung sollte den Bedarf, Nutzungswünsche und das grundsätzliche Interesse einer App eruieren. Es nahmen 85 Personen im Alter zwischen 15 und 60 Jahren teil. Das Ergebnis der Umfrage ergab, dass 88% der Befragten die TSV-Vereinsapp nutzen würden. Deshalb traf die Vorstandschaft die Entscheidung zur Erstellung einer Vereinsapp durch die Firma vmapit GmbH.

Was sind die Hauptnutzungsmöglichkeiten der neuen App?

Zentraler Punkt sind die Push-Nachrichten direkt auf das Handy, mit denen die Anwender auf dem Laufenden über Termine und Veranstaltungen gehalten werden. Über die gespeicherten Kontakte können alle Ansprechpartner des Vereins abgerufen werden. Ein Klick auf die Telefonnummer und die Verbindung steht.

Viele weitere Informationen können per App abgerufen werden. Dies sind ein Terminkalender, einen Newsseite, die Vorstandschaft, der Förderverein, die Sponsoren sowie eine Stadtkarte mit den Standorten unserer Sportstätten.

Auch ein kleiner "Fanreporter" ist Teil der TSV-App. Mit ihm können Bilder von Sportveranstaltung hochgeladen werden. Nach einer Überprüfung kommen die Fotos dann in die Galerie.

Die Verantwortlichen des TSV Oettingen sind überzeugt, dass die App regen Zuspruch finden wird und wünscht allen Usern viel Freude damit.

Wir wünschen euch viel Spaß damit und freuen uns über Anregungen und Wünsche eurerseits!

Sportliche Grüße
TSV Oettingen 1861 e. V. - Vorstandschaft



Seite 2 von 4

Mitglied werden

Lust auf Fußball?

2019 Lust auf Fussball

Unser Online-Angebot für Dich!

    facebook  googleplus  Instagram  twitter bird  Youtube 

Die TSV- App laden!

                      
newsletter  fupa logo

Unsere Sponsoren

 1oettinger 
   logo bohner klein 
 fensterbau klopfer klein  Lissmann klein 
 metzgerei dehm kl  seilerundkollegen klein 
 Taglieber Holzbau kl  Logo Thannhauser kl 
    Jeldwen

Lieblingsgrieche kl leberle klein
Zur Post 100 100   eb naturschein eisenbarth 100 100   edeka daeubler klein
GUTMANN klein   thalhofer holz klein   huebler 100 100
Lange klein   lessmann logo 2014 klein   Rosenbaeckerei klein
Sing klein
  Stadtcafe oettingen klein   trachtenstadl klein
Hof und Stadtapotheke klein
   Ok Logo Bubble Text klein   dantonello klein
Dietrich klein   raiba klein   sparkasse klein
Brantl Scrubex Gebaeudereinigung 100 100   autohaus oettingen klein   element.Haar klein
wessel 100 100   Hoelderle 100 100   schweihofer 100 100
Malerbetrieb Baur klein   Schwab klein   Logo Krippner klein
HUK Wiedemann klein
   kgm 100 100   romana klein
Hoehenberger elektro klein   cooks partyservice klein   HauckLogo klein
Klavier Kraus
    

Hier finden Sie die
Ansprechpartner des Fördervereins
für Sponsoren und solche, die es werden wollen.
 

Abzeichen und Auszeichnungen

 dosb logo klein  pluspunkt gesundheit klein  sportprogesundheit klein

Alle BFV Rauten